Top-Klettergebiet im Berner Oberland

Jürg von Känel, Bergführer und Schweizer Spitzenkletterer aus Reichenbach, hat im Berner Oberland ein neues Super-Klettergebiet entdeckt: den Bärenturm ob Eisigen. Seine Neutour »Halifax« in der Westwand am Bärenturm (60 Meter) zählt augenblicklich zu den schwierigsten Sportklette­reien der Region, die…
CONTINUE READING

Marmolada dOmbretta-Südwand – Traumroute Schwalbenschwanz

Traumroute »Schwalbenschwanz« Hatte es an der rund fünf Kilometer breiten und zwischen 400 bis 800 Meter hohen  Südwandflucht von Punta Penia (Hauptgipfel, Punta di Rocca und Marmolada d'Ombretta bis zum Zweiten Weltkrieg ganze neun Routen und eine große Variante gegeben…
CONTINUE READING

GRIMSELPASS Handegg-Ölberg – Nole me tangere – Status Quo – Jim Knopf – Ringgenberger Weg – Moby Dick

Handegg-Ölberg Immer neue Routen werden durch die Plattenschüsse oberhalb von Handegg gefunden, gab es im ver­gangenen Sommer erst vier Rou­ten, so sind es heute bereits 19. „Nole me tangere” Erste Begehung einer neuen Linie zwischen Handeggverschneidung und „Boulder Highway" am…
CONTINUE READING

Die Schüsselkarspitze Südwand – Wettersteingebirge

Siebzig Jahre extremes Felsklettern im Wettersteingebirge BEISPIELHAFT IST DIE ENTWICKLUNG DES MODERNEN KLETTERNS IN DEN ROUTEN DIESER WAND ZU LESEN 1. Oktober 1913. Otto Herzog und Hans Fiechtl durchsteigen erstmals die Südwand der Schüsselkarspitze. Die schwierigste Kletterroute vor dem Ersten…
CONTINUE READING
 

Facebook

    Contact Me   Popular Social
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
Google Finden Sie uns auf Google+