Hohes Kreuz — Nordwand „Paradiesvogelführe“ – TOTES GEBIRGE

Die erste Begehung einer unmittel­baren Route durch die Nordwand gelang am 10. 8. 1980 Friedrich Hochrainer und Norbert Almhofer (beide Klettergruppe Paradiesvögel, Laakirchen). Es handelt sich um an­regende Kletterei in meist festem Fels, Wandhöhe etwa 450 Meter, davon 150 Meter…
CONTINUE READING

Georg Ritter

Vita *7. 7. 1947 Kleinheppach (Remstal/Württemberg), wo er auf­wuchs; Volks- und Mittelschule, Gärtnerlehre (1965-1967), Bun­deswehr, Landschaftsökologiestudium in Freising bei München (1968-1972), TU München-Freising (1972-1976, Dipl.-Ing.), freier Mitarbeiter an der TU München-Freising (1976-1979) für ein For­schungsprojekt (Biotopkartierung der Alpen), seit 1979…
CONTINUE READING

Georg Bachler

Vita *5. 11. 1953 Abtenau/Salzburg, wo er auch heute lebt; Volks-und Hauptschule, Graveurlehre (1969-1972), Bundesheer ohne Dienstgrad (Gebirgsjäger), Rennbetreuer einer bekannten Skibin­dungsfirma (1973-1982), seit 1975 Berg- und Skiführer, seit 1980 Bergführerausbilder; ledig. Chronik Georg Bachler, den seine Freunde »Joe« nennen,…
CONTINUE READING
 

Facebook

    Contact Me   Popular Social
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
Google Finden Sie uns auf Google+