Halina Krüger-Syrokomska

No Comments
 
 

Vita *30. 5. 1938 Warschau, t30. 6. 1982 in Camp 2 (6800 m) am K2 (Karakorum) durch Gehirnschlag (Höhenödem?); von Beruf Kunsthistorikerin in Warschau. Als Mitglied der polnischen Frauen-K2-Expedition erreichte Halina am 30. 6. 1982 mit Anna Okopinska Lager 2. Nach dem Mittagessen sprach sie per Funk mit dem Basis­lager — wie immer mit Humor und Temperament, nichts ließ das Unglück ahnen. Halina verstummte plötzlich — sowohl Atem als auch Herzschlag waren aus. In der Nähe standen Zelte der öster­reichischen Expedition. Okopinska rief die Österreicher zur Hilfe — zwei alpine Rettungsmänner waren dabei. Die über eine Stunde dauernden Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg.

Chronik Um das Jahr 1960 gab sie dem Frauenbergsteigen in der Hohen Tatra ein neues Gesicht, als sie mit wechselnden Begleiterinnen eine Reihe von Frauenerstbegehungen der kühnsten Rou­ten meisterte (Kazalnica-Lapnski-Route, Malý-Kežmarský-Stani­slawski-Route, Mnich-Ostwand, Dlugosz-Route und andere). Ge­meinsam mit Wanda Rutkiewicz beging sie als erste Frauenseil­schaft die Grépon-Ostwand (1967) und ein Jahr darauf in Norwe­gen den berüchtigten Trollryggenpfeiler (1968). Sie kletterte im Kaukasus (erste Frau an der Ullu-Tau-Tschana), im Pamir-Alai, im Himalaya (Makalu-Expedition). Die Ersteigung des Pik Lenin (7134 m) ermutigte sie zum Höhenbergsteigen. 1975 stand sie mit Anna Okopinska auf dem Gipfel des Gasherbrum Il (8035 m) — als über­haupt erste Frauenseilschaft auf einem Achttausender. Im Januar und Februar 1976 kämpfte sie sich 13 Tage durch die weiße Hölle des Tatra-Hauptgrates, beim Versuch der ersten weiblichen Durch­querung. Viel Zeit und Talent opferte sie der Organisationsarbeit und war außerdem Aktivist, Ausbildungswart, Präsident und Vize­präsident des Hochgebirgsklubs Warschau. Durch ihren plötzli­chen Tod verliert der polnische Frauenalpinismus eine seiner her­ausragendsten Gestalten.

  • halina krüger-syrokomska
  • Halina Krüger-Syrokomska italiano
  • bergzeit lager
  • trollryggenpfeiler
  • halina krüger
  • höhenödem
  • halina krüger schönheitsoeration
  • halina himalaya
  • k2 nordostgrat
  • halina krueger polnische alpinistin

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

More from our blog

See all posts
 
 
No Comments