Leuchsturm Südwand – KAISERGEBIRGE

No Comments
 
 

Erste Begehung einer neuen Route im westlichen Teil der Südwand im Mai 1979 durch Heinz Grill und Heinz Schauer in 3 Stunden Kletter­zeit. Schwierigkeiten: V—VI, eine Stelle VII. Die neue Route verläuft entlang des ausgeprägten Rißsy­stems links (westlich) des „Dreier­weges“. Die ersten zwei Seillängen sind identisch mit der Kaufhold-Bianchi-Route. Es wurde lediglich ein Sicherungshaken geschlagen, alle anderen Sicherungspunkte er­folgten mit Klemmkeilen. Beschrei­bung: Einstieg 20 m links des Dreierweges : 2 Seillängen durch die auffallende Rißverschneidung hinauf zu Stand auf dem großen Schuppendach (V—). Nun links hin­ter Türmen abwärts und auf der steilen, brüchigen Rampe nach 10 m zu Stand (III, Ende der Kaufhold-Bianchi-Führe von 1977).

Jetzt durch den 5 m hohen Riß hin­auf (V—) und nach rechts um den Pfeiler herum (VI), dann über Plat­ten, zuerst V, dann IV, zu Stand bei Blöcken (30 m). Durch den hier beginnenden Riß (IV+) und in der feinen Fortsetzung weiter (V+). Über eine gelbe Stufe (VI—) in eine große Verschneidung und zu Stand (30 m). Durch die Verschneidung hinauf zu Klemmblock (V—, 15 m). Über den Piazriß und den schon von unten sichtbaren Rißüberhang zu Stand (zuerst V, dann VII). Durch die nun anschließende Verschneidung nach 45 m auf den Grat (IV+). Die Erstbegeher tauften den Neuanstieg „Metzgerriß“.

  • dreierweg leuchsturm
  • kaiser gebierge leuchsturm
  • kaisergebirge berghütte pachten
  • www.youtubebergsteigen.com
  • aiger sudwand schweitz
  • klettern alte südwand leuchsturm
  • topo dreierweg kaiser
  • leuchsturm wilder kaiser klettern topo
  • leuchsturm südwand
  • www.kletter-zeit.de

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

More from our blog

See all posts
 
 
No Comments